Alle geförderten Orgeln

Lemgo

St. Marien Lemgo St. Marien Lemgo St. Marien Lemgo St. Marien Lemgo St. Marien Lemgo St. Marien Lemgo St. Marien Lemgo
Kirche St. Marien
Orgelbauer Jorrin Schlegel
Baujahr 1587
Ort 32657 Lemgo, Stiftstraße 21
Landkreis Lippe
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Landeskirche Lippische Landeskirche
Förderjahr(e) 2010
Baumaßnahmen Statische Untersuchungen, Sanierung und Restaurierung
Beschreibung Der mittlere Teil des Instruments wurde 1587 von Jorrin Schlegel aus Zwolle (Niederlande) erbaut. Anfang des 17. Jahrhunderts folgte eine Erweiterung des Instruments von Fritz Scherer aus Hamburg. Aus dieser Zeit stammen die Außenanbauten und die Brüstung (1613). Damals besaß die Orgel 20 Register, die durch zwei Manuale und ein Pedal betätigt wurden.

Die letzte große Sanierung der „Schwalbennestorgel“ datiert auf die Jahre 1949/50. Ein drittes Manualwerk wurde in die Orgel eingefügt, damit zum Beispiel auch Werke von Buxtehude und Bach spielbar würden. Alle diese Erweiterungen führten jedoch dazu, dass die Orgel sehr reparaturanfällig wurde. Nun soll das Instrument zurückgebaut werden.
Karte auf der Landkarte anzeigen