Stiftskirche St. Peter und Paul Öhringen

Willkommen bei der
Stiftung Orgelklang!

Stiftskirche St. Peter und Paul Öhringen Nikolas Vieth
Schnitger-Orgel in St. Oankratius Hamburg

Aktuell

04.11.2019

Hamburg und Niedersachsen feiern Abschluss des Orgeljahres 2019

Abschlusskonzert in St. Pankratius in Hamburg-Neuenfelde

Mit einem Orgelkonzert in der St. Pankratius-Kirche in Hamburg-Neuenfelde feiern der Hamburger Senator für Kultur und Medien Dr. Carsten Brosda und der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler am 8. November um 18.30 Uhr den Abschluss des Orgeljahres zu Ehren des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger.

Gerhardt-Orgel von 1820 in St. Peter und Paul zu Großobringen (Thüringen)

Aktuell

14.10.2019

Neuer Klang zum 200. Geburtstag

„Orgel des Monats Oktober 2019“ in Großobringen

„Bei meinem zweiten Gottesdienst am Heiligen Abend hier in Großobringen dachte ich wirklich, der Organist hätte sich verspielt“, berichtet Sabine Hertzsch. Inzwischen weiß die Pfarrerin, dass schlicht das Alter der bald 200-jährigen Orgel Grund für so manchen schrägen Ton in der Großobringer Kirche St. Peter und Paul war.

Kirchturm

Aktuell

26.09.2019

Manufaktur des Klangs

2.000 Jahre Orgelbau und Orgelspiel

Im Rahmen des Hamburger Orgeljahres lädt die Ausstellung "Manufaktur des Klangs. 2000 Jahre Orgelbau und Orgelspiel" dazu ein, die gestalterischen, baulichen und technischen Finessen des Wunderwerks Orgel kennenzulernen. Im Mittelpunkt der Schau stehen Orgelbau und Orgelmusik.

Stiftungsrundbrief Orgelklang aktuell 03/2019

Aktuell

23.09.2019

"Orgelklang aktuell" 03-2019 erschienen

Brandenburg, viel Gegend, flach und bäuerlich, unspektakulär und irgendwie auch ein bisschen trist. So kann man natürlich meinen, aber nur in Verkennung der sehr viel aufregenderen Wirklichkeit. Allein schon der alte Herr von Ribbeck als Pionier von Nachhaltigkeit bei gleichzeitiger Lebensfreude. Und stehen dort auch über vier Dutzend historische Orgeln.

Kirchturm

Aktuell

09.09.2019

Jahresbericht der Stiftung Orgelklang erschienen

„Orgeln sorgfältig erhalten und kundig nutzen“

Fünfzehn Orgeln in ganz Deutschland – jede davon ein einzigartiges Instrument – hat die Stiftung im vergangenen Jahr fördern können. „Nicht nur eine fachlich hochkomplexe, sondern auch eine kulturell bereichernde Aufgabe“, fasst der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Dr. Dr. h. c. Eckhart v. Vietinghoff, die Arbeit der Stiftung zusammen.

Tasten, Pfeifen & Wind

Wie funktioniert eigentlich eine Orgel?

Projekte-Landkarte

Geförderte Orgeln

Stöbern Sie bundesweit durch die von der Stiftung Orgelklang geförderten Instrumente

Einfach online spenden

Die einfachste und schnellste Möglichkeit, unsere Arbeit zu unterstützen, ist die Online-Spende.